Das Stanser Kino wird unter dem Markennamen "afm cinema" geführt. Wie jeder Kinobetrieb versucht ist, einen unverwechselbaren Namen für den Betrieb zu finden, verfügt auch in diesem Fall kein zweites Kino in der Schweiz über denselben Namen. Dies vereinfacht die Logistik auf Seiten der Filmverleiher, welche anhand dieses Schlüsselnamens die Filme auch an das richtige Kino leiten. Weiter lässt der Name auch eine alphabetische Platzierung in den vorderen Rängen und Suchergebnissen zu, welche in Zeiten von Suchmaschinen ein nicht unwichtiger Faktor ist.

 

Die häufigste Frage ist die zur Herkunft des Namens. Die drei Buchstaben stehen für Initialen der Mitbesitzer sowie der ursprüngliche Projektitel „audience friendly miniplex“ Ein Miniplex ist die Bezeichnung eines Mehrsaalkinos, welches gegenüber eines Mulitplex über weniger Leinwände und Sitzplätze verfügt. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gallery/sessel_acp03

AFM Cinema